FANDOM


Naysaya ist ein Geheimnisse, der Dämonenfluch enthüllt, der in der Episode desselben Namens erscheint.

Marco und Naysaya

Marco Diaz und Naysaya

Aussehen Bearbeiten

Naysaya erscheint als kleiner, körperloser Kopf, der demjenigen, der den Fluch erhalten hat, aus dem Hals sprießt. Er hat glatte braune Haare, perlende schwarze Augen, große schwarze Augenbrauen und einen Spalt zwischen seinen beiden Vorderzähnen.

Persönlichkeit Bearbeiten

Naysaya takes extreme delight in revealing the secrets of whoever he is cursed with. He is almost always seen smiling. However, despite being an apparently centuries-old curse, he is unfamiliar with certain aspects of human society, such as promises, and has never experienced things like food or movies before Marco was cursed with him. Naysaya speaks with a faint British accent.

Geschichte Bearbeiten

In seiner Titelepoche sprießt Naysaya aus Marcos Nacken und enthüllt seine tiefsten Geheimnisse und Unsicherheiten, die jeder hören kann, so dass er Jackie Lynn Thomas nicht fragen kann. Laut Jannas Texten über paranormale Phänomene und Hexerei ist Naysaya ein dämonischer Fluch, der die Geheimnisse der Betroffenen ausblendet, wenn sie versuchen, ihre wahre Liebe zu "lieben". Später wird bekannt, dass Tom den Naysaya-Fluch nach den Ereignissen von "Blood Moon Ball" gegen Marco gerichtet hat, um ihn daran zu hindern, Star Butterfly auszufragen. Laut Tom wird Naysaya erst nachlassen, wenn er alle schändlichsten Geheimnisse von Marco enthüllt.

Anscheinend für immer an Naysaya festgehalten, beschließt Marco zunächst, nicht in die Schule zurückzukehren, doch er macht einen Vertrag mit Naysaya, um ihm das zu geben, was er will, um ihn zum Schweigen zu bringen. Naysaya erklärt sich zunächst mit Marco einverstanden, aber als Marco später Jackie herauszufordern versucht, gibt Naysaya sein Wort zurück und blutet weiter mit Marco's Geheimnissen aus. Deshalb offenbart Marco Jackie jedes seiner dunkelsten Geheimnisse, bevor Naysaya es kann, und es gelingt ihm, Jackie zu den Filmen zu befragen. Die Bedingungen des Dämonenfluches sind erfüllt, aber Naysaya bleibt an Marco's Hals hängen, um auch ins Kino zu gehen.

In "Mathmagic" erscheint Naysaya kurz als einer der verschiedenen Köpfe eines alternativen Marco, als die Timeline von Star beginnt, zusammenzubrechen.